Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neue Bauern braucht das Land! Veranstaltung vom Netzwerk Flächensicherung in Berlin, 25.10.2018, 11-17 Uhr

Oktober 25 @ 11:00 - 17:00

kostenlos

Die Veranstaltung bildet den Abschluss von insgesamt vier Workshops, die 2018 zu den Themen Hofnachfolge, Bodenmarkt/Zugang zu Land, kooperative Wirtschaftsformen und regionale Entwicklung stattgefunden haben.

Bei den Workshops kamen regionale und bundesweite Akteure aus Landwirtschaft, Verbände, Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik miteinander ins Gespräch, um gemeinsam Ansätze und Forderungen zu entwickeln, wie das Höfesterben in Deutschland gebremst und neue, zukunftsfähige Wege in der Landwirtschaft beschritten werden können.

Bei der Abschlussveranstaltung wollen wir mit Ihnen Kontroversen aufdecken, gemeinsame Positionen vertiefen und Sie mit auf den Weg in eine bäuerliche Zukunft in Deutschland nehmen.

Hierzu haben wir eine Berliner Erklärung verfasst, die wir auf der Veranstaltung zur Diskussion stellen wollen.

Das Programm der Veranstaltung wird laufend aktualisiert.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Bitte melden Sie sich noch bis zum 18.10.18 per Mail an: info@zugangzuland.de

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Timo Kaphengst: 0177-3699409

Veranstalter:

www.zugangzuland.de

Details

Datum:
Oktober 25
Zeit:
11:00 - 17:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

Heinrich – Böll – Stiftung, Berlin
Germany

Veranstalter

Netzwerk Flächensicherung

DIE AGRONAUTEN
Geyer-zu-Lauf Str. 5
79312 Emmendingen

info(at)agronauten.net

Die Agronauten 2018, Designed by Saji Zagha, Powered by Wordpress

Header artwork by Alexandra Gribble, gribbledesign[at]outlook.com