Zurück in die Zukunft – Film über Bauer Franz Reichenbach

Ein Kurzfilm über intergenerationales Lernen in der Landwirtschaft –von den Agronauten  mit der Edith Stein Schule und dem Filmemacher Tom Ben Guischard. In dieser Film erläutert der alte Bauer Franz Reichenbach wie Agrikultur früher funktioniert hat und warum es für die Zukunft wichtig ist, dass zu verstehen.

Praktisch wird es wenn Franz Reichenbach den Landwirtschafts-Schülerinnen und Schülern traditionelle Techniken (Dengeln, Pflügen mit Pferd etc) zeigt.

Dieser bewegegende Film ist eine Hommage an den inzwischen verstorbenen Franz Reichenbach.

Franz Reichenbach,  lebte auf dem Küferhof in Freiburg Ebnet. Aufgewachsen in St. Peter auf dem abgelegenen Hinterbauernhof ist sein arbeitsreiches Leben erfüllt von einer tiefen Verbundenheit zum Beruf des Bauern.

Während der radikalen Veränderungen im Landbau trägt Franz Reichenbach das Können alter Handwerkstechniken noch in sich. Mit der Sense in der Hand stellt sich die Frage, was eigentlich die zukunfts-trächtigere Form der Landwirtschaft ist.

In all seinen Aktivitäten ist Franz Reichenbach immer seinem Wahlspruch treu „Vom Alten das Gute bewahren, vom Neuen das Beste hinzunehmen, dann nur können wir bestehen“.

DIE AGRONAUTEN
Geyer-zu-Lauf Str. 5
79312 Emmendingen

info(at)agronauten.net

Die Agronauten 2018, Designed by Saji Zagha, Powered by Wordpress

Header artwork by Alexandra Gribble, gribbledesign[at]outlook.com

%d Bloggern gefällt das: