Willkommen

Willkommen auf der Webseite des gemeinnützigen Vereins “Die Agronauten”.

Wir sind eine Forschungsgesellschaft für nachhaltige, regionale Agrar- und Ernährungskultur.

Landwirtschaft ist mehr als nur die Erzeugung billiger Rohstoffe und Produkte für den Supermarkt. Wir engagieren uns für eine AgriKultur, welche die Menschen versorgt, die Ressourcen schont und aufbaut, die die Landschaft erhält, regeneriert und gestaltet, und die gleichzeitig regional verankert und sozial ist. Wir verstehen Landwirtschaft und Ernährung als Teil unserer Kultur.

Die existentielle Bedeutung dieser Themen fordert uns heraus in der Landwirtschaft und Nahrungsmittelproduktion nach neuen Lösungswegen zu suchen. Seit 10 Jahren arbeiten wir daran, Fragen zu Agrarökologie, Ernährungssouveränität und Ernährungsgerechtigkeit zu adressieren.

Zum Einen durch praxisnahe Forschung und Kooperationen in regionalen, deutschlandweiten und europäischen Netzwerken, zum Anderen durch Kommunikation der Themen durch Veranstaltungen, Filmen und Publikationen. Wir arbeiten mit Akteuren aus der Land- und Ernährungswirtschaft, Verarbeitern, Naturschutzeinrichtungen, Gastro, Handel, Zivilgesellschaft sowie Verwaltung und Politik – denn wir brauchen Alle um neue (oder besser: erneuerte) Ernährungssysteme aufzubauen. Unser Name ist Programm: Genau wie die mythischen Argonauten reisen auch die Agronauten auf der Suche – kommen Sie mit, es ist vielseitig, spannend und erhöht die Lebensqualität.

Hier die Klimastudie inklusive Ernährungsszenarien für die Region Freiburg, die 2021 für das Umweltschutzamt der Stadt Freiburg i.B. von den Agronauten durchgeführt wurde. Hier auch ein Interview von Peter Volz zu dem Thema (nws_08_2022_Interview_Volz). 

Kalender

Projekte

Die Agronauten sind aktiv in folgenden Netzwerken

Webhosting Partner